5 Gründe, warum Hunde Sachen kauen

Vielleicht ist es erkennbar, dass du nach Hause kommst und dein Hundekumpel etwas kaputt gemacht hat. Ein abgerissenes Kissen, ein Teppich, den man in Stücken findet, oder ein zernagtes Stuhlbein. Möchten Sie wissen, warum Ihr Hund dies tut und möchten Sie verhindern, dass Ihr Hund Ihre Sachen kaut? Dann lies diesen Blog!

5 Gründe, warum Ihr Hund an Sachen kaut
Kaut Ihr Hund alle möglichen Dinge und sind Sie neugierig, was dies verursacht? Lesen Sie unten 5 Gründe, warum Ihr Hund an Dingen kaut:

1
Kauen ist Ihrem Hund sehr wichtig. Es hält Zähne, Kiefer und Zahnfleisch stark und gesund. Kauen ist daher ein natürliches Bedürfnis.

2
Welpen kauen besonders gern, weil dies die Entzündung und Reizung lindert, wenn Zähne durchkommen. Die Milchzähne werden gegen bleibende, erwachsene Zähne ausgetauscht.

3
Kauen vor Angst oder Langeweile.

4
Ihr Hund hat einfach keine Hände, um Gegenstände aufzunehmen, sondern benutzt dafür sein Maul. Er benutzt auch sein Becken neben seiner Nase, um Dinge zu untersuchen.

5
Das Kauen wird auch von vielen Hunden als lustige, entspannende Aktivität angesehen und durchgeführt.

Previous post Kann ein Hund Hühnerknochen essen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *